Programm
Organisation

«Gesundheitskompetenz Zürich» ist ein gemeinsames Programm der Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich und der Careum Stiftung. Es will mit Praxisprojekten die Gesundheitskompetenz der Zürcher Bevölkerung und der Gesundheitsversorger stärken. Die Vision: Ein gesundheitskompetenter Kanton Zürich!

Trägerschaft

Die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich und die Careum Stiftung bilden die Trägerschaft des gemeinsamen Programms «Gesundheitskompetenz Zürich». Die Gesundheit ist das verbindende Element: Das macht die Zusammenarbeit der Gesundheitsdirektion Zürich und der Careum Stiftung aus. Beide wollen die Gesundheitswelt der Zukunft aktiv gestalten und voranbringen – mit einem qualitativ hochstehenden Gesundheitswesen und möglichst gesundheitskompetenten Personen, die konsequent im Mittelpunkt stehen.

Gesundheitsdirektion Zürich

Die Gesundheitsdirektion Kanton Zürich ist eine der sieben Direktionen der Zürcher Regierung. Sie setzt sich ein für eine hochstehende, sichere und wirtschaftlich tragbare Gesundheitsversorgung, für qualitativ einwandfreie medizinische Dienstleistungen, Heilmittel, Lebensmittel und Gebrauchsgegenstände und für finanziell tragbare Krankenversicherungsprämien. Mehr erfahren

Careum Stiftung

Unter dem Motto «Die Gesundheitswelt der Zukunft denken» bildet, schult, forscht, entwickelt und vernetzt die Careum Stiftung im Gesundheitssektor. Sie ist eine unabhängige Institution für zukunftsorientierte Fragen der Bildung im Gesundheitswesen. Careum will in der Aus- und Weiterbildung neue Akzente setzen, um künftige Akteure im Gesundheitswesen adäquat auf ihre Aufgaben vorzubereiten – getreu ihrem Zweck: «Die Stiftung fördert die Bildung im Gesundheits- und Sozialwesen durch Innovation und Entwicklung». Mehr erfahren

Kontakt

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr über das Programm «Gesundheitskompetenz Zürich» erfahren? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Träger

Hans Gut

Präsident Careum Stiftung

Natalie Rickli

Regierungsrätin, Gesundheits-
direktorin Kanton Zürich

Programmleitung

Dr. Katrin Gehring

Gesundheitsdirektion Kanton Zürich

Dr. Dominique Vogt

Careum Stiftung

Patronat

Angelo Barrile

Hausarzt, Nationalrat SP

Peter Berger

Fürsprecher und Direktor medi, Zentrum für medizinische
Bildung

Prof. Dr. med. Heike A. Bischoff-Ferrari, DrPH

Direktorin Klinik für Geriatrie, UniversitätsSpital Zürich; Lehrstuhl Geriatrie und Altersforschung, Universität Zürich

Nicola Forster

Co-Präsident Grünliberale Kanton Zürich, Co-Founder Staats-
labor, Präsident Science et Cité

Prof. Dr. Dr. Thomas Rosemann

Direktor Institut für Hausarztmedizin, UniversitätsSpital Zürich

Daniel Scheidegger

Präsident Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaft (SAMW)

Barbara Schmid-Federer

Präsidentin Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich

Prof. Dr. Simon Wieser

Institutsleiter Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie, ZHAW

Erika Ziltener

Präsidentin Dachverband Schweizerische Patientenstellen, Leiterin Patientenstelle Zürich

Beirat

Prof. em. Dr. Jürgen Pelikan

Direktor, Competence Center Health Promotion in Hospitals and Health Care, an der Gesundheit Österreich GmbH, Wien

Prof. Dr. Ilona Kickbusch

Stiftungsrätin, Careum Stiftung; Direktorin, Global Health Centre, Graduate Institute for International and Development Studies, Genf